29.9.2024, 12:30 Uhr: "Hoffnung für Alle" - Sonntagsmatinee mit der Erfurter Künstlerin Sabine Lindner

Zum Nach-Denken soll es anregen, wenn Sabine Lindner in ihren eigenen Liedern für „DIE GERINGEN“ singt und „HOFFNUNG FÜR ALLE“ fordert- für Mensch, Tier und alles was lebt…

Musikalisch werden die friedensstiftenden Gedanken des Franziskus von Assisi erklingen, die das Augenmerk darauf richten, dass alle Geschöpfe zu einer großen Familie gehören, deren zu Hause „Mutter Erde“ ist, die es zu bewahren gilt.

Kirchenlehrerin Hildegard von Bingen besingt in ihren Kompositionen die CARITAS, die tätige Nächstenliebe als die Kraft, welche von der Erde bis hin zu den Sternen reicht. Und um die Viriditas, die Grünkraft geht es ihr, die wachsen lässt und Leben schafft. Wie lange noch?
Hildegard mahnt uns Menschen, dass wir eine große Verantwortung für die Bewahrung der Schöpfung haben.

Zum Nach-Denken soll es anregen, wenn Sabine Lindner in ihren eigenen Liedern für „DIE GERINGEN“ singt und „HOFFNUNG FÜR ALLE“ fordert- für Mensch, Tier und alles was lebt…

Die Musikstücke werden umrahmt von Texten zu ihrer Entstehung und Meditationen.

202409291230